24

Peter Kreier

Quellenweg 24a, 26129 Oldenburg

0172-5335891

k.kreier.kk@gmail.com

Fotografie

Beim portraitieren spüren und erfassen, was das Charakteristische des Menschen ausmacht, Ihn ermuntern er selbst, also authentisch zu sein. Wie er sich selbst gern sieht. Sie oder ihn als Person erfassen. Das wird unterstützt durch Beleuchtung, Perspektive, Hintergrund und Ambiente. Es gilt ein Vertrauensverhältnis entstehen zu lassen, spielerisch und mit Spaß dabei.
Auch wenn das eine oder andere Bild nichts taugt. Dann kommt es natürlich darauf an für welchen Zweck das Bild gemacht wird. Die „anstrengende“ Pose sehe ich eher als eine Fassade.
Immer ist es das Bestreben durchs Fotografieren in einem oder mehreren Bildern zu einer klaren Aussage der Situation oder eines Geschehens zu kommen. Das Charakteristische zu erfassen und abzubilden. Das Bemühen z.B.in einem Theaterstück in einer Konzentration von 4 oder 5 Bildern den Charakter, das Wichtige, die Atmosphäre und die Stimmung eines Stücke zu erfassen. Die dem Leser und dem Theaterbesucher dann wie mit einem
Extrakt eine möglichst umfassende Information über das Stück vermittelt.