34

Metasch Gabriele

W1

Waffenplatz 1, 26122 Oldenburg

0441-3404557

www.metaschi.de

Malerei

In der vorwiegend abstrakten Malerei beschäftige ich mich mit den Polaritäten des Erlebbaren in der Außenwelt. Ereignisse wie zum Beispiel Umweltkatastrophen bestimmen den inneren Drang nach bildlichem Ausdruck. Das heisst: Alles Assoziierbare mit der Natur wie Erde, Erosion, Schlamm, Wasser, Vulkanfeuer etc. wird hier zum ästhetischen Programm.

Durch spachteln, kratzen, wischen, pinseln mittels Acryl-Farben reagiere ich auf Erahntes, Erlebtes, Atmosphärisches und fügt sich so in die Komposition.
Bei Nutzung unterschiedlicher Materialien wie Sand, Pottasche, diversen Pasten und Papierkollagen, die auf Leinwand gebracht werden, bringt die Farbe eine dynamische Kraft.